Aktuelle Mitteilung: Wir haben geöffnet und bitten um Einhaltung der allgemeinen Schutzmaßnahmen

Mit der Lockerung der erfolgten Einschränkungen durch die Corona-Virus-Gefahr stehen wir Ihnen wieder zu unseren Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir nehmen die aktuellen Vorschriften zur Vermeidung von Infektionsgefahren sehr ernst und sind um ein verantwortungsvolles Handeln bemüht. Die Gesundheit und der Schutz vor möglichen Infektionen unser Kunden und Mitarbeiter hat oberste Priorität. Auch aufgrund der Vorgaben der Bundes- und Landesregierungen sind wir angehalten, die Besucheranzahl sowie den Mindestabstand einzuhalten. Daher bitten wir möglichst um Terminabsprache, gerne telefonisch oder per E-Mail für Ihr Anliegen. Unsere Ausstellungsfahrzeuge stehen zur Besichtigung während unserer allgemeinen Öffnungszeiten sowie an Schautagen zur Verfügung. Wir bitten bei der Fahrzeugbesichtigung bzw. Ihrem Besuch den erforderlichen Mindestabstand einzuhalten und falls erforderlich auch um etwas Geduld. Handeln Sie ebenfalls verantwortungsvoll, schützen Sie sich und andere.  Auf unserem gesamten Gelände ist das Tragen von Mund-Nasen-Masken Pflicht. Aufgrund der reduzierten Einsatzmöglichkeiten unserer Mitarbeiter bitten wir um Verständnis, dass es zu Einschränkungen der Erreichbarkeit kommen kann. Die Beratung in den Fahrzeugen ist derzeit zu vermeiden. Daher bitten wir Sie, sich bei Interesse im Büro anzumelden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen bei Bedarf gerne zur Verfügung.

 

Aktuelle Mitteilung: Lieferverzögerungen

Aufgrund der veranlassten Einschränkungen in einigen Ländern  kann es zu Lieferschwierigkeiten bei der Bestellung von bestimmten Produkten und Ersatzteilen kommen. Wir bitten dies im Namen unserer Hersteller und Zulieferer zu entschuldigen. Für genauere Informationen, inwieweit Ihre Bestellung davon betroffen ist, können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren. Die Produktion bei den Reisemobilherstellern läuft wieder an. Auch hier kommt es zu Verzögerungen aufgrund der teilweise regierungsseits angeordneten Werksschließungen bei der Auslieferung Ihrer bestellten Neuwagen. Derzeit verabreiten wir die uns vorliegenden Informationen und benachrichtigen Sie persönlich über die neuen Dispositionen. Bitte bedenken Sie bei allen Mitteilungen, dass wir vom derzeitigen Stand der Dinge ausgehen müssen. Wir haben die Infektionsgefahr noch nicht überwunden und alle Angaben erfolgen vor dem Hintergrund keiner weiteren unvorhersehbaren Ereignisse. Insbesondere das Risiko einer erneuten Werksschließung bzw. mögliche Verzögerungen in der Lieferkette durch die Corona-Virus-Gefahr besteht weiterhin. Wir danken Ihnen allen für Ihre Geduld und bitten um Verständnis für diese Umstände. Wir wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit, auch wenn wir die Vorfreude auf Ihr neues Reisemobil etwas verlängern müssen. Bleiben Sie gesund.

Ihr Nitzsche Reisemobil Team

 

Unser Angebot