Anfragen bitte nicht mehr per WhatsApp oder Facebook

Liebe Kunden,

aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darum bitten, uns Ihre Anfragen zukünftig bitte nicht mehr per WhatsApp oder Facebook zuzusenden.

Sicher ist Ihnen bekannt, dass Frau Nitzsche aus gesundheitlichen Gründen leider vorerst ausfällt, daher werden WhatsApp und Facebook Anfragen von Ihr nicht bearbeitet und auch nicht weitergeleitet. Auch auf dem Hintergrund der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO) und der Sicherheit persönlicher Daten sind WhatsApp und Facebook Anfragen bedenklich und daher für uns als Unternehmen nicht mehr tragbar.

Gerne können Sie uns Ihre Nachricht/Bitte per E-Mail an die info@nitzsche-reisemobile.de zukommen lassen oder Sie kontaktieren uns telefonisch während unserer Geschäftszeiten. Wir werden Ihr Anliegen dann schnellstmöglich bearbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.